Powerman Prototyping-Workshop

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Neuen Schwung für den Powerman in Weyer sollte das Projekt „Pulsschlag“ bringen. Und das ist gelungen. Beim letzten Workshop in Weyer wurden die Prototypen gefertigt. Sowohl am Marktplatz in Weyer als auch entlang der Lauf- und Radstrecke des Duathlon-Events wird es Neuerungen geben, die der renommierten Veranstaltung neues Leben einhauchen. In Weyer ist die lokale Wirtschaft an Bord geholt worden. Die Gewerbebetreibe in der Marktgemeinde werden am Powerman-Sonntag (19. August 2018) offen sein. Dazu kommt ein umfangreiches Rahmenprogramm für Kinder, Familien und die Angehörigen und Fans der Sportlerinnen und Sportler.

Die werden vor vor allem entlang der Radstrecke Neues erleben. An den Hotspots Kreuzgruber Höhe und am Ortsplatz Großraming sollen während des Sportevents die lokalen Musikvereine für Stimmung und großen Zuschaueransturm sorgen.

Am Projekt Pulsschlag haben sich bei insgesamt 4 Workshops 22 Personen engagiert. Sportlerinnen und Sportler, Engagierte aus der Region, Unternehmer, Powerman-Veteranen. Das Projekt wurde von Rosina Bürscher geleitet, sie ist auch Obfrau der Sport- und Interessensgemeinschaft (SIG) Weyer.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.